La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
Kehlsteinhaus

Berchtesgaden

Kehlsteinhaus

Ein Vermächtnis der Geschichte

Das Kehlsteinhaus in 1834m Höhe ist ein einzigartiges Bau- und Zeitgeschichtsdenkmal. Im Jahr 1938 fertiggestellt, erinnert es bis heute an die größenwahnsinnige NS-Ideologie. Mehrere tausend Arbeitskräfte waren knapp zwei Jahre an dem Mammutprojekt, in unwegsamem Gelände und mit beträchtlichem logistischem Aufwand, beteiligt. Vom Kehlsteinhaus führt ein 124m langer Tunnel vertikal nach unten durch den Felsen. Er dient als Schacht für einen messingverkleideten Aufzug, der ursprünglich den Zweck erfüllen sollte, Hitler komfortabel in sein Gipfeldomizil zu bringen. Doch er selbst hielt sich sehr selten hier auf. Zur Vertiefung der historischen Zusammenhänge empfiehlt sich ein Besuch der Dokumentation Obersalzberg.

DAS KEHLSTEINHAUS - EAGLES NEST

Tourismusregion Berchtesgaden-Königssee

Königsseer Strasse 2, 83471 Berchtesgaden

+49 8652 / 6565 070

info@berchtesgaden.de

www.berchtesgaden.de

www.kehlsteinhaus.de

Öffnungszeiten:
Mai - Oktober (witterungsabhängig)
Busse der Kehlsteinlinie von ca. 8 – 16 Uhr

Busabfahrtstelle:
Salzbergstrasse 45,
83471 Berchtesgaden


Berchtesgaden

Guide