Die Sportalm

Die Kunst des Genießens ...

© Lukas Kirchgasser

Ehrliche Produkte, heimische Herstellung und beste Qualität – Küchenchef Bernhard Hochkogler und sein Team verwöhnen Gäste mit Besonderheiten aus der Region. Täglich wird die ausgezeichnete Gourmetküche in Form eines 5- bis 6-Gängemenü zelebriert. Exaktheit, Fantasie und Ideenreichtum charakterisieren die Kochkunst und begeistern Feinschmecker aus aller Welt. 

Die Leidenschaft, die in der Küche gelebt wird, findet sich auch im gesamten Haus. Jedes der 28 Zimmer hat seinen eigenen Charakter, ist liebevoll mit Materialien aus den Alpen gestaltet und unfassbar gemütlich. Die Gastgeberfamilie zaubert mit ihrer Tiroler Herzlichkeit nicht nur ein Lächeln ins Gesicht, sondern sorgt auch dafür, dass jeder Aufenthalt zu einem Wohlfühlerlebnis wird. 

Galerie Gourmethotel Die Sportalm

Ehrliche Produkte, heimische Herstellung und beste Qualität – Küchenchef Bernhard Hochkogler und sein Team verwöhnen Gäste mit Besonderheiten aus der Region. Täglich wird die ausgezeichnete Gourmetküche in Form eines 5- bis 6-Gängemenü zelebriert. Exaktheit, Fantasie und Ideenreichtum charakterisieren die Kochkunst und begeistern Feinschmecker aus aller Welt. 

Die Leidenschaft, die in der Küche gelebt wird, findet sich auch im gesamten Haus. Jedes der 28 Zimmer hat seinen eigenen Charakter, ist liebevoll mit Materialien aus den Alpen gestaltet und unfassbar gemütlich. Die Gastgeberfamilie zaubert mit ihrer Tiroler Herzlichkeit nicht nur ein Lächeln ins Gesicht, sondern sorgt auch dafür, dass jeder Aufenthalt zu einem Wohlfühlerlebnis wird.

Galerie Gourmethotel Die Sportalm