La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
125 Jahre gelebte Kultur

Garmisch-Partenkirchen

125 Jahre gelebte Kultur

Bauerntheater Partenkirchen feiert Jubiläum

Vor mehr als 100 Jahren traf man sich in Partenkirchen nach Feierabend zum Hoagartn (geselliges Treffen im Garten), zum Schnitzen ... oder zum Schauspielern – eine Tradition, die bis heute große Beliebtheit genießt. So große, dass das Bauerntheater Partenkirchen in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen feiert. Ein guter Grund, hinter die Kulissen des Ensembles zu blicken.

Inquiries regarding special performances and groups:

Schriftliche Aufzeichnungen datieren die ersten Ansätze des Theaterspiels in Partenkirchen im Jahr 1836, mündlichen Überlieferungen nach soll sein Ursprung aber noch ein ganzes Jahrhundert weiter zurückgehen. Aus der 1869 entstandenen Theatergesellschaft Klamm ging im Jahre 1892 das Bauerntheater Partenkirchen hervor, das von Franz Hellweger gegründet wurde. 125 Jahre später hat nun Peter Maurer die Zügel in der Hand und lenkt mit großer Leidenschaft den Ablauf des Theaterjahres. 22 Männer und Frauen im Alter von 18 bis 80 Jahren spielen nun im historischen Theatersaal des Gasthofes Rassen mit bayerisch-charmanter Art wöchentlich wechselnde Komödien und Schwänke. Weiteres Highlight: Vor den Vorstellungen zeigen Schuhplattler ihr Können, in der Pause wird ganz traditionell mit Gitarre und Ziach (Ziehharmonika) aufgespielt.

La Loupe Bauerntheater Partenkirchen Gruppenfoto 2017 II 75ecae4xl

Company 2017

La Loupe Bauerntheater Partenkirchen Gruppenfoto 2017 II 75ecae4xl

Gruppenfoto 2017
Venue Gasthof Rassen Ludwigstraße 45, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Spielort: Gasthof Rassen Ludwigstraße 45, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Partenkirchen's Bauerntheater gallery

Auch in zahlreichen Aufführungen des Garmisch-Partenkirchner Kultursommers haben die Partenkirchner Theaterer entweder als ganzes Ensemble oder als Einzeldarsteller mitgewirkt.

Zur Feier des diesjährigen Jubiläums dürfen sich Theaterfreunde im Juli und August auf eine Aufführung unter freiem Himmel freuen. Gezeigt wird das Stück „Die Trutzige“ von Ludwig Anzengruber, das bei jeder Witterung oberhalb der Wallfahrtskirche St. Anton stattfindet.

Egal ob 1892 oder 2017: Das Bauerntheater Partenkirchen hat sich in 125 Jahren immer seine Bodenständigkeit und Verbundenheit mit der Heimat bewahrt und ist bis heute tief mit dem Laienspiel verwurzelt. Nun bleibt nur noch zu sagen: Vorhang auf!

Bauerntheater Partenkirchen Galerie

Anfragen zu Sondervorstellungen und Gruppen:

Inquiries regarding special performances and groups:

+49 8821 / 54853

+49 8821 / 54853

Telefonische Reservierung (Mo – Fr 8 – 10 Uhr und 17 – 19 Uhr)

bei Gabi Bräu:

Telephone booking (Von – Fr 8 am – 10 am and 5 pm – 7 pm)

via Gabi Bräu:

+49 8821 / 59685

+49 8821 / 59685

www.partenkirchner-bauerntheater.de

www.partenkirchner-bauerntheater.de


Garmisch-Partenkirchen

Guide


Folge uns Facebook Instagram