La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
Die Strahlkraft einer Parade-Destination

Garmisch-Partenkirchen

Die Strahlkraft einer Parade-Destination

Interview mit Jens Huwald

Jens Huwald, Geschäftsführer der Bayern Tourismus Marketing GmbH, verrät im La Loupe-Interview, was er an Garmisch-Partenkirchen als „Paradebeispiel“ einer bayerischen Destination schätzt, welche weiteren Kraftplätze er aufsucht und was ihm einen nachhaltigen Energieschub verleiht.

​L.L. ⁄

​L.L.

“Garmisch-Partenkirchen is an exemplary Bavarian destination and it is one of the most important tourist brands under the umbrella brand that is Bavaria.”

Beschreiben Sie uns bitte kurz die Bedeutung von Garmisch-Partenkirchen als international bekannte und renommierte Tourismusdestination?

​J.H. ⁄

„Garmisch-Partenkirchen ist ein Paradebeispiel einer bayerischen Destination und zählt zu den wichtigsten touristischen Marken unter der Dachmarke Bayern.“

Laloupe magazin gapa garmisch partenkirchen jens huwald bild 7552kvuaf

​J.H.

L.L.

Garmisch-Partenkirchen ist ein Paradebeispiel einer bayerischen Destination und zählt zu den wichtigsten touristischen Marken unter der Dachmarke Bayern. In Garmisch-Partenkirchen und dem Werdenfelser Land sind Naturschönheiten und Landschaften beheimatet, die eine internationale Strahlkraft für gesamt Deutschland haben und zahlreiche Gäste für Urlaub in Bayern begeistern können. Der Tourismus ist und bleibt eine zentrale Leitökonomie für Bayern. Diese wichtige Zukunftsbranche umfasst eine komplexe Wertschöpfungskette. Für Garmisch-Partenkirchen als Heilklimatischer Kurort sehe ich hier speziell den besonders wertschöpfungsintensiven Gesundheitstourismus, der in ganz Bayern als einem führenden Heilbäderland eine besondere Rolle spielt, aber auch das touristische Angebot, das auf Naturerlebnis und Authentizität setzt.

“I am sure my colleagues in Werdenfelser Land will make a lasting impression on international guests and thus provide a perfect business card for Bavaria.”

Laloupe magazin gapa garmisch partenkirchen jens huwald bild 7552kvuaf

J.H.

L.L.

​L.L.

Im Juni 2015 wird Bayern Gastgeber des Weltwirtschaftsgipfels sein. Welche Bedeutung hat das für die Region und für den Tourismus? Und wie nachhaltig profitiert eine Urlaubsdestination von so einer Veranstaltung wie dem G7-Gipfel?

J.H.

„Ich bin mir sicher, dass die Kollegen im Werdenfelser Land auch bei den internationalen Staatsgästen punkten und eine perfekte Visitenkarte für Bayern abgeben.“

​L.L.

J.H.

“Here in Bavaria we have something in store for everyone.”

Es ist eine große Ehre, die wichtigsten Staatsvertreter der Welt zu Gast zu haben. Bayern ist bekannt für seine Gastfreundschaft. Ich bin mir sicher, dass die Kollegen im Werdenfelser Land auch bei den internationalen Staatsgästen punkten und eine perfekte Visitenkarte für Bayern abgeben. In schnelllebigen Zeiten von Twitter, Facebook und Co. gilt es positive Bilder von uns als Gastgeberland in die Welt zu senden. Dieses versuchen wir im engen Schulterschluss mit unseren Partnern vor Ort.

J.H.

​L.L.

​L.L.

Was verbindet Sie mit dem Werdenfelser Land und Garmisch-Partenkichen im Speziellen?

“In Garmisch-Partenkirchen and the Werdenfelser Land natural beauty and landscape are a given, and these factors possess international appeal and radiance for all of Germany and they attract many holidaymakers to Bavaria.”

J.H.

J.H.

Das Werdenfelser Land ist mir von Kindesbeinen an bekannt. Ich kenne die Region sehr gut, umso mehr freue ich mich, dass sie heute Teil meines beruflichen Alltags sein kann.

​L.L.

​L.L.

J.H.

Wo sonst in Bayern tanken Sie Kraft, wo sind Ihre speziellen Ruhe- bzw. Energieplätze?

​L.L.

„Zu bieten haben wir hier in Bayern für jeden etwas.“
“In hectic times I like to draw energy from special moments and that gives me an energy boost.”

J.H.

J.H.

Es gibt viele Plätze, an denen man die Urkraft Bayerns genießen kann. Spontan fallen mir da die bayerischen Flusslandschaften wie die Mainschleife oder die Donau ein. Aber auch die Partnachklamm oder die Zugspitze sind außergewöhnliche Plätze in Bayern.

Wordrap Jens Huwald

​L.L.

Postcard or SMS?

Verraten Sie Urlaubstipps oder behalten Sie diese lieber für sich?

Newspaper or website?

„In Garmisch-Partenkirchen und dem Werdenfelser Land sind Naturschönheiten und Landschaften beheimatet, die eine internationale Strahlkraft für gesamt Deutschland haben und zahlreiche Gäste für Urlaub in Bayern begeistern können.“

Party in a hut or comfy fireplace?

J.H.

My goal in life is?

Ich gebe gerne Tipps, aber da Bayern so vielfältig ist, habe ich auch jede Menge unterschiedliche Urlaubstipps parat – da muss ich vorher wissen, welche Interessen im Mittelpunkt stehen, ob Kultur, Genuss, Naturerlebnis, Familienurlaub oder einfach nur Entspannung. Zu bieten haben wir hier in Bayern für jeden etwas.

A successful workday starts with…

​L.L.

I could never do without …

Planen Sie Ihre Urlaubstage durch oder leben Sie auch gerne mal in den Tag hinein?

J.H.

Mit Kindern muss man schon ein wenig planen, die Spontaneität sollte dabei aber nicht auf der Strecke bleiben.

​L.L.

Was nehmen Sie sich aus Ihren Urlauben mit? Andenken in Form von Mitbringseln oder bevorzugen Sie emotionale Erlebnisse?

„In hektischen Zeiten zehre ich von besonderen Momenten, die mir einen Energieschub verleihen.“

J.H.

Sowohl als auch. Oftmals nehme ich regionale Lebensmittel mit und erinnere mich beim Genuss an das Erlebte. In hektischen Zeiten zehre ich von besonderen Momenten, die mir einen Energieschub verleihen.

Jens Huwald im Wordrap

Postkarte oder SMS?

SMS

Zeitung oder Website?

Zeitung

Hüttengaudi oder Kaminfeuer?

Kaminfeuer

Mein Ziel im Leben ist…?

Am Ende nichts bereuen zu müssen

Ein erfolgreicher Arbeitstag startet mit…?

Einem freundlichen Grüß Gott unter Kollegen

Ich könnte niemals ohne…?

Optimismus und Humor


Garmisch-Partenkirchen

Guide