La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
Garage der Zukunft
© Lech Zürs Tourismus

Lech & Zürs

Garage der Zukunft

Im vergangenen Jahr wurde die ehemalige Kurzparkgarage Rüfiplatz vollständig saniert, Anfang des Jahres als Green Garage umgewandelt und diesen Sommer als BMW i Green Garage offiziell eröffnet. Das Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Lech, Lech Zürs Tourismus GmbH und der BMW Group ist ein Vorzeigeprojekt für die Nutzung der E-Mobilität im Alltag und ein Paradebeispiel dafür, wie Technik und Natur – auch optisch – in Einklang gebracht werden können.

Laloupe bmw garage 5

© Lech Zürs Tourismus

Die BMW Group ist der erfolgreichste Anbieter von Premium- Elektromobilität in Österreich. Mit einem Werk in Steyr, einer breiten elektrifizierten Modellpalette der Marken BMW und MINI und der 2018 sanierten und neu aufgebauten BMW i Green Garage nimmt der Autohersteller zu diesem innovativen Thema eine Vorreiterrolle in Österreich ein. Mit der „Garage der Zukunft“ im Herzen von Lech zeigt BMW imposant sein Engagement beim Antrieb der Zukunft und sein Gespür für die Integration des natürlichen Umfelds in technische Themen.

Laloupe bmw garage 2

© Lech Zürs Tourismus

Natur und Technik

Bereits die Optik der BMW i Green Garage stimmt den Besucher direkt bei Ankunft in der Region Lech in die natürliche Kulisse ein: Motive, die der Natur Tribut zollen, zieren die Garage ebenso wie die stimmige Holzoptik. Eine neun Meter breite, von lebendigem Islandmoos bewachsene Wand ist ein weiteres Highlight des kreativen Designs, das den direkten Bezug zum Umfeld und zur umweltschonenden Elektromobilität herstellt. In der Garage stehen insgesamt 23 Parkplätze zur Verfügung. Hier können Nutzer von Elektrofahrzeugen ihre Autos aufladen, während sie selbst Energie und Kraft in der Natur tanken.

Laloupe bmw garage 3

© Lech Zürs Tourismus

Die BMW Group – stark in Österreich

Die BMW i Green Garage steht stellvertretend für BMWs Präsenz und Positionierung in Österreich, vor allem im Bereich Premium-Elektromobilität. Der Anteil elektrifizierter Fahrzeuge lag 2018 bei mehr als acht Prozent – und damit deutlich über dem Gesamtmarkt. 2018 kam zudem jedes siebte vollelektronische Auto in Österreich aus dem Hause BMW, der BMW i3 nahm erneut den ersten Platz im Premiumsegment für E-Automobile ein.

Laloupe bmw garage 6

© Lech Zürs Tourismus

Ähnliche Erfolge verzeichnen auch die Hybridfahrzeuge. Jedes sechste verkaufte Modell in Österreich im vergangenen Jahr war ein BMW oder Mini. Fast ein Viertel der in 2018 in Österreich zugelassenen BMW X5 verkauften sich als Plug-in-Hybrid-Option – vor allem die Variante BMW X5 xDrive45e mit bis zu 80 km Reichweite erfreut sich größter Beliebtheit.

Laloupe bmw garage 1

© Lech Zürs Tourismus

Weitere Informationen:

www.bmwgroup.com/austria


Lech & Zürs

Guide


Folge uns Facebook Instagram