La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
Moun10 Urlaubswohnen

Garmisch-Partenkirchen

Moun10 Urlaubswohnen

Interview mit Franz Hummel

Inmitten der beiden Ortsteile Garmisch und Partenkirchen wird derzeit aus einer spannenden Idee Wirklichkeit. Neben Wohnraumlösungen für unterschiedlichste Bedürfnisse finden sich dort künftig auch zwei innovative touristische Projekte. Neben dem bereits realisierten Hostel der Zukunft „moun10 Jugendherberge“ ist nunmehr auch der Baustart für das außergewöhnliche Ferienwohnkonzept „moun10 Urlaubswohnen“ erfolgt. Visionär und Unternehmer Franz Hummel gibt interessante Einblicke zu seinem Projekt „moun10“.

Laloupe moun10 franz hummel 1

L.L./ Herr Hummel, was verbirgt sich hinter „moun10“ Ferienwohnen?

F.H./ Der Projektname „moun10“ ist sehr bewusst gewählt. Das in jugendlicher Schreibweise gestaltete Schriftkürzel steht einerseits für Offenheit zu Zeitgeist und Moderne. Zum anderen greift die englische Namensgebung das prägende Element unserer landschaftlichen Umgebung auf und drückt die Verbundenheit und Authentizität zum alpinen Standort Garmisch-Partenkirchen aus. Beides waren von Anfang an die Kernziele unserer Projektentwicklung.

Laloupe moun10 franz hummel 3

L.L./ Was macht Ihr Ferienwohnungskonzept „moun10 Urlaubswohnen“ aus?

F.H./ Wie viele Bedürfnisse wandelt sich auch die Art des Urlaubens. So ist den Menschen heute außerhalb von Alltag und Beruf wichtig, die kostbaren Ferien intensiv mit der eigenen Familie zu verbringen, dabei frei von zeitlichen Zwängen zu sein, sich aktiv in der Natur zu bewegen und nach Möglichkeit das eigene Auto nicht anrühren zu müssen. Und das alles mit dem Komfort eines Hotelproduktes - „moun10 Urlaubswohnen“ hat diese Themen aufgenommen und in einer hochwertigen Immobilienlösung an einem super zentralen Standort umgesetzt.

Laloupe moun10 franz hummel 2

L.L./ Nochmals in kurzen Schlagworten – was erwartet die Gäste dort?

F.H./ Hochwertig und liebevoll möbliert von Partenkirchner Manufaktur – effizient geschnittene Wohnräume zum Wohlfühlen – alle Terrassen und Balkone in sonniger Südwestausrichtung mit bestem Blick auf die Bergwelt – autofreies Urlauben mit hervorragender infrastruktureller Anbindung - auf kurzem Weg in die Berge und das Stadtleben – zentraler Fitness und Spa mit moderner Ausstattung – angebundene Erlebnisgastronomie – verkehrsfreies Areal mit ausreichend Parkraum in Großtiefgarage – innovatives Nutzungssharing „Buy-and-let“ - und vieles mehr!

Laloupe moun10 franz hummel 4

L.L./ Was sind die Erfolgsfaktoren für das innovative Vorhaben?

F.H./ Gute Lösungen sind immer Teamlösungen. Entsprechend ist mir wichtig, dass sich meine Mitarbeiter mit ihren Ideen maßgeblich einbringen - dies immer auf Augenhöhe. Zudem bedürfen außergewöhnliche Projekte immer außergewöhnlicher Partner. Unsere Vorhaben werden nahezu ausschließlich von heimischen Planungs- und Handwerksbetrieben begleitet. In jahrelanger Zusammenarbeit kennt man sich gut, kann sich aufeinander verlassen und ist mit viel Freude dabei.


Garmisch-Partenkirchen

Guide