La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
Money makes the world go round?

Kitzbühel

Money makes the world go round?

Sommertheater Kitzbühel zeigt „Als ob es regnen würde“ von Sébastien Thiéry

Im Leben von Bruno und Laurence gehen seltsame Dinge vor sich: Die beiden finden plötzlich immer wieder Geld in ihrer Wohnung und können sich dabei nicht erklären, woher es kommt. Schnell gerät die heile Welt des eigentlich ganz normalen Ehepaars aus den Fugen.

Premiere: 27 July, 2017, 5:00 pm, Grand Tirolia Kitzbühel
Premiere: 27. Juli, 17.00 Uhr, Grand Tirolia Kitzbühel
Further dates: 28 July, 2017, 3, 4, 10, 11, 17 and 18 August, 2017, 8 pm, K3-KitzKongress

In seinem 16. Aufführungsjahr bringt das Sommertheater Kitzbühel die österreichische Erstaufführung der Komödie „Als ob es regnen würde“ des preisgekrönten französischen Autors Sébastien Thiéry auf die Bühne. Darin rückt Thiéry, ausgehend vom mysteriösen Geldsegen, grundsätzliche gesellschaftliche Fragen in den Mittelpunkt – und bringt die beiden Protagonisten damit nervlich an ihre Grenzen.

Weitere Termine: 28. Juli, 3., 4., 10., 11., 17. und 18. August, 20 Uhr, K3 KitzKongress

Die Gala-Premiere der amüsanten Komödie findet am 27. Juli im Grand Tirolia Kitzbühel mit Tesla-Präsentation, Sektempfang und Fingerfoodbuffet statt. Danach stehen die Darsteller Leopold Dallinger, Sandra Cirolini, Manfred Stella und Daniela Oberrauch im K3 KitzKongress noch sieben weitere Male im Zwiespalt zwischen Geld und Gier. Toi Toi Toi!


Kitzbühel

Guide