La Loupe Logo Menü öffnen Menü schließen
Sechsmal Abenteuer am Arlberg

Lech & Zürs

Sechsmal Abenteuer am Arlberg

Sportarten, die man in Lech und Zürs unbedingt ausprobieren sollte

1. Auf der Pirsch – Bogenschießen

Auf dem 3D-Parcours Oberlech geht es für kleine und große Jäger über Stock und Stein. 18 Ziele aus Kunststoff – vom Wildschwein über Fuchs bis hin zum Murmeltier – dürfen auf traditionelle Weise mit Pfeil und Bogen gejagt werden. Positiver Nebeneffekt: Die Sportart ist dafür bekannt, die Konzentration, das Geschick und die Ausdauer zu fördern. Weitere Informationen zum Bogenschießen über www.arlbergalpin.at.

2. Schnitzeljagd 2.0 – Geocaching

Beim Geocaching in der Tannberg-Region begeben sich Schatzsucher im Grünen auf die Suche nach 30 kreativen Verstecken, den sogenannten Caches. In Lech führt die Runde „Gipt’s das?“ durch das Naturparadies Gipslöcher, das mit über 1.000 Dolinen eine echte geologische Besonderheit ist. Alles, was man dafür benötigt, ist ein GPS-fähiges Smartphone.

La Loupe Sportarten Lech Zurs 2 75easspf8

3. Abtauchen – Canyoning

Lust auf Action? Dann ist Canyoning genau das Richtige! Gemeinsam mit ausgebildeten Canyonführern geht es – ausgerüstet mit Neoprenanzug, Helm und Klettergurt – mitten ins Abenteuer. Bezwungen werden Rutschbahnen, Wasserfälle und einsame Wasserbecken – egal welche Schwierigkeitsstufe, hier kommt jeder Teilnehmer auf seine Kosten. Weitere Informationen unter www.holzschopf.com, www.arlbergalpin.at und www.alpine-passion.at.

La Loupe Sportarten Lech Zurs 3 75easspf9

4. Über den Wolken – Paragliding

Einen echten Adrenalinkick verspricht Paragliding. Das Gefühl, hoch über der wunderschönen Landschaft des Arlbergs zu schweben, ohne störendem Motorenlärm ausgesetzt zu sein, ist einfach einzigartig. Der Tandemflug vom Rüfikopf lässt Wagemutige den Alltag vergessen und unendliche Freiheit spüren. Lech und Zürs aus der Vogelperspektive, wie oft kommt man in diesen Genuss? Informationen bei www.fca.at.

5. Erfrischung gefällig? – Kayaking und Kanutouren

Österreich ist bekannt für seine Berge, jedoch bietet die Alpenrepublik dank zahlreicher Flüsse auch perfekte Bedingungen für Kayak- und Kanutouren. Ausgebildete Guides führen zu den schönsten Plätzen und garantieren Spaß und Action für Anfänger und Profis. Die perfekte Erfrischung bei heißen Sommertagen! Informationen unter www.gokajaking.at und www.arlbergalpin.at.

6. Abhängen – Klettern und Bouldern

Der Arlberg ist bei begeisterten Kletterern längst kein Geheimtipp mehr. Besonders beliebt sind die Roggalkante, der Roggspitze, die Rote Wand und der Patteriol-Nordostgrat. Auch der Arlberger Klettersteig bietet panoramareiche Ausblicke. Bei Regenwetter lohnt sich auch ein Besuch der Kletter- und Boulderwand im sport.park.lech. Kletterschulen bieten außerdem Einsteigerkurse und variantenreiche Klettertouren an.

La Loupe Sportarten Lech Zurs 1 75easspfa


Lech & Zürs

Guide


Folge uns Facebook Instagram